Schöder

BIO-Souvenir Kaltenbchalm

Kraftfeld Kaltenbachsee

Hager Naturbäckerei Naturmühle

Kraftfeld Günster Wasserfall

Lendlbauer

Biobauer Knapp

Kraftfeld Etrachsee

Schöder

8844 Schöder

Headquarter Hotel Hirschenwirt

Hirschenwirt-schoeder.at

Navi 8844 Schöder, Schöder 45

+43 664 5158725

Schlafen in feinen Zirben­­betten, zum Früh­­­stücken gibt’s Eier und Schinken aus eigener Land­­­wirt­­schaft oder Hirsch-­­­Schinken aus der Eigenjagd – selbst­­verständlich selbst verarbeitet.

 

Bio-Souvenir Reitbauernhof

Navi 8844 Schöder, Schöder 77

+43 664 8775 787

Stutenmilch und spezielle Honig­­sorten und Creme­­honig. Kühl­­behälter zum Mitnehmen versteht sich.

 

Bio-Souvenir Kreuzerhütte

Navi 8844 Schöder, Schöder 34

+43 676 9245 434

Auf der 1372 m hoch gelegenen Kreuzer­­hütte gibt’s Brösel­­käse und andere Bauern­­spezialitäten wie Brot, Butter, Käse, Butter­milch und Speck. Sehr fein und gut verpackt. Kleine Tour: Zwiefler­­seen 180 Min. hin und retour.

Kommentar verfassen

Sölkpass-Straße

Die Sölkpass-Strasse, auch Erzherzog-­Johann-­Straße genannt, verbindet das Ennstal mit dem Murtal. Scheitel­höhe 1788m, maximale Steigung 15 %. Raues Antlitz, die Strasse fühlt sich verdammt hart an, herrliche Ein­samkeit links und rechts. Winter­sperre von November bis Mai. Hier bezahlt man keine Gebühren.

Kommentar verfassen

Kraftfeld Günster Wasserfall

www.steiermark.com

Navi 47.236923, 13.963281

Der Günster Wasserfall ist mit einer Fallhöhe von 65 m der längste Wasser­fall der Steier­mark. Das mikro­klimatische Umfeld dieses kraft­vollen Wasser­falls ist eigens geprägt und besticht durch eine hohe Konzen­tration an negativen Luftionen. Er stimuliert nicht nur das Immun­system, sondern verringert auch die Anfalls­häufigkeit bei Allergikern und Asthmatikern.

Kommentar verfassen

Kraftfeld Zweiter Kaltenbachsee

Navi Kaltenbach Alm an der Sölkpassstraße (Ennstaler Seite)

Der Zweite Kaltenbachsee zählt zu den schönsten Seen Österreichs. Geologisch verspielt und bio­dynamisch auf zack. Wer hier eintaucht (Schnitt 16 Grad im Sommer), taucht anders auf.

Kommentar verfassen

Kraftfeld Etrachsee

Etrachsee

Den Etrachsee wollte schon Peter Alexander kaufen. Wenn man fischen will, bitte! Wenn man seine Ruhe haben will, bitte! Wenn man eine Yogamatte dabei hat, bitte! Am besten zum Land­haus Etrachsee gehen und einen Picknick-­Korb mit regionaler Kulinarik aushandeln und seelen­ruhig Platz nehmen. Om!

 

Forellenstation

Navi 8854 Krakaudorf, Krakauebene 22D

+43 664 8989985

Bei der Forellenstation gibt’s geräucherte und frische Forellen oder Saiblinge aus dem Pracht­wasser des Etrach­sees. USP: Apfelkuchen.

Kommentar verfassen

BIO-Souvenir Kaltenbachalm

8961 St. Nikolai im Sölktal, St. Nikolai 146

Navi 8961 St. Nikolai im Sölktal, St. Nikolai 146

+43 664 3224 665

 

Auf 1612 m Seehöhe gibt’s Enns­taler & Murtaler Steirer­käse, Krane­bitten­schnaps, Zirben­schnaps, Bauern­butter und selbst­gemachtes Bauern­brot. Kleine Tour: Kalten­bach­seen in 150 Min. hin und retour.

Kommentar verfassen

Biobauer Knapp

8844 Rinegg, Rinegg 31

Navi 8844 Rinegg, Rinegg 31

+43 3532 522

 

Der Bergbauernhof ist auf bio­dynamisches Jung-­Rind spezialisiert. Die Produkte können vakuum­verpackt mitgenommen werden. Auch die exzellenten Berg-­Erdäpfel sind wirklich zu empfehlen.

Kommentar verfassen

Hager Naturbäckerei Naturmühle

8850 Murau, Mühlengasse 48

Navi 8850 Murau, Mühlengasse 48

+ 43 3532 2456

 

Perfektes Brot!

Kommentar verfassen

Lendlbauer

8844 Schöder, Schöderberg 1

Navi 8844 Schöder, Schöderberg 1

+43 3536 8481

 

Preisgekrönter Ziegenkäse und alles rund um dieses wunderbare Nutztier. Beim Einkaufen gibt’s Kühlboxen.

Kommentar verfassen